19 km Hochrindltrail


Sonntag, 13. Mai 2018

Start um 9:00

19 km, 700 hm


Teilnahme ab Jahrgang 2000 und älter.


In der Wertung des Hochrindltrails werden auch die Gesamtstarter berücksichtigt.

 

Streckenverlauf: Start (Parkplatz/Zirbenlift) – Stoichartenhütte – Wuggarnighütte – Sonnliftpiste – Kegelspitze – Herzlhütte – Start/Ziel (Parkplatz/Zirbenlift) – Kerschbaumerhütte – Riaplhütte – Start/Ziel (Parkplatz/Zirbenlift).

 

Zur Kartenansicht nach unten scrollen.



Facts im Detail

Klasseneinteilung
M/W U 20, Allg. Klasse, 30, 35, 40, 45, 50, 55, 60, 65, Internationale Gesamtwertung

Startgeld
EUR 39 bei Anmeldung bis 31.3.2018
EUR 44 bei Anmeldung von 1.4.2018 bis 5.5.2018

EUR 49 bei Nachmeldung von 11. - 13.5.2018


Eine Rückerstattung des Startgelds ist ausgeschlossen.

Regeln
Es gelten die Wettkampfregeln des Österreichischen Leichtathletikverbands.
Trail- und Walkingstöcke sowie jede Art von Gehhilfen (zB Krücken) sind nicht erlaubt.
Während des Rennens sind keine Kopfhörer oder Ohrknöpfe erlaubt.
Der Veranstalter übernimmt keine Haftung für Schäden, Unfälle und Diebstähle aller Art.

Ausgabe Startunterlagen/Nachmeldung   
Freitag 11.5.2018 von 13:00 bis 16:30
Samstag 12.5.2018 von 7:00 bis 8:00
Sonntag 13.5.2018 von 7:00 bis 8:00
 
Gepäck   
Mit der bei den Startunterlagen enthaltenen Nummer versehen und bei der Gepäckaufbewahrung im Start-Ziel-Bereich abgeben und -holen.

Start 9:00 Uhr

Cut-Off-Zeiten/Zielschluss
Wer bis 11:30 nicht bei der Messstelle km 8,9 (Start/Ziel-Durchlauf) bzw um 13:40 Uhr nicht im Ziel ist, befindet sich außerhalb der Veranstaltung auf der Laufstrecke und beendet das Rennen auf eigene Gefahr.

Pflichtausrüstung   
Trail-Laufschuhe mit mind 3 mm Profiltiefe beim Start.

Die Verpflegung (Gels, Riegel und dgl.) muss mit einem wasserfesten Stift mit der Startnummer des Teilnehmers versehen sein. Wegwerfen der Verpackung außerhalb der Verpflegungszonen bedeutet Disqualifikation!

empfohlene Ausrüstung:
• Mobiltelefon (aufgeladen, Notfallnr gespeichert, Rufnummer darf nicht unterdrückt sein wg Rückruf)
• Funktionelle Laufbekleidung, für alpine Touren geeignet. Keine Baumwolltrikots!
• Krankenversicherungskarte
• Erste Hilfe Notfallset
• Bei schlechter Witterung: zusätzlich lange Hose, Regenjacke, Handschuhe und Mütze

Um Verzögerungen und Wartezeiten zu vermeiden, wird die Pflichtausrüstung nicht kontrolliert. Wir appellieren an die Eigenverantwortung der Teilnehmer.

Verpflegung   
km 8,9 (Start/Ziel)
km 13,7 (Kerschbaumer Hütte)
km 17 (Ziel)

Rennarzt   

Rettungsdienst   
Rotes Kreuz

Zeitnehmung   
Race Result mit Einwegchip (in der Startnummer integriert)
ACHTUNG: Gesamtstarter verwenden an allen drei Tagen die gleiche Startnummer!

Ergebnisse   
sofort nach dem Rennen auf jolsport-run-kaernten.at und my.raceresult.com

Preise   
Preise für die Klassensieger bei der Siegerehrung. Preise werden nicht nachgeschickt.